06.06.2016

Tagesausflug nach Köln




Unser Chorausflug hat uns gestern nach Köln geführt. Schon bei der Hinfahrt war die Stimmung im Bus richtig gut, Melanies Schlager-CD tat ihr übriges. In Köln gab es zuerst eine Dombesichtigung, für die wir uns in zwei Gruppen teilen mussten. Und wie das Leben so spielt: während die eine Gruppe einen informativen, unterhaltsamen Führer hatte, der auch etliche Dönekes zu erzählen wusste, hatte die andere Gruppe - nun ja, einen informativen Führer. Da im Dom nur kirchliche Musik erlaubt ist und wir dort nicht singen konnten, haben wir einfach spontan vor dem Dom "Joyful Joyful" gesungen. Viele Zuhörer spendeten reichlich Applaus, und wir wurden oft gefilmt. Falls also irgendwer uns irgendwo im Internet entdeckt, bitte mitteilen! Danach ging es gemeinsam ins Früh-Brauhaus zu einem späten Mittagessen und den ersten Gläsern Kölsch. Anschließend gab es gute zwei Stunden zur freien Verfügung, in denen wir grüppchenweise durch die Stadt gebummelt sind. Beim Wiedertreffen am frühen Abend hatten wir dann doch noch Lust auf ein Lied und sangen auf der Domplatte "Thank you for the music" von Abba, wiederum beklatscht von vielen Zuhörern. Die abschließende Heimfahrt war dann auch begleitet von guter Laune und viel Gesang, wobei die sauberere Intonation - sehr zum Leidwesen von Christian - doch etwas unter dem Genuss von Kölsch und anderen alkoholischen Getränken gelitten hat. Egal, wir hatten jede Menge Spaß und der Tag war rundum gelungen.













Wie immer finden sich noch viel mehr Fotos im Fotoalbum auf facebook, Suchwort "Frauenchor Oedt"

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wir freuen uns über Ihr Feedback !